SEO / Suchmaschinenoptimierung ohne SEO Agentur

Wieso Anti SEO Agentur? 
Suchmaschinenoptimierung / SEO einfach selber machen!

Finden Sie uns bei | Logo Referenz Wirtschaftswoche | Logo Referenz T3N | Logo Referenz ProvenExpert | Logo Referenz Gründer Szene
Google-Rankings ohne externe Dienstleister

Mit dem „Anti SEO Agentur“ Konzept möchtet Easytools4me vor allem Freiberuflern und KMUs zeigen, wie sie die Inhalte ihrer Internetseiten optimieren, damit diese von Google und anderen Suchmaschinen besser gefunden werden. Und zwar ohne die standard (hohen) Kosten einer SEO Agentur. Dafür gibt es auch wichtige Gründe. Dabei geht es nicht nur darum, höhe Kosten zu sparen


9x Gründe für eigene Suchmaschinenoptimierung!

Besonders seo-unerfahrene Mittel- und Kleinunternehmer sind im Regelfall auf die Unterstützung einer (lokalen) SEO Agentur angewiesen. Das Problem nur: Als Neuling im SEO Gebiet kann man unseriöse Dienstleister und fragwürdige SEO-Techniken nur schwer erkennen: Unvollständige Services, bedingte Preistransparenz, unklare Verkaufsversprechen und trotzdem hohe Kosten kommen bei (sehr) vielen SEO-Dienstleistern leider nicht selten vor. Diese negativen Aspekte sind allerdings nicht das Hauptargument für Inhouse SEO bzw. eigene Suchmaschinenoptimierung. Viel wichtiger ist die Tatsache, dass es heutzutage höchst effiziente Tools & Lösungen gibt, mit denen Sie Ihre Suchmaschinenoptimierung selbst und erfolgreich gestalten können.

Bedarfsanalyse - Brauchen Sie wirklich eine SEO Agentur?
„Immobilienmakler Köln“ dank Inhouse SEO möglich

1. Oft einfacher
als erwartet: Ihre Keywords

„Immobilienmakler Köln“ – Easy!!! 
(Webbasierte Konkurrenzanalyse)
Nicht selten weisen (Ihre) Keywords eine eigentlich geringe bis mittlere Konkurrenz auf.

Unser Keyword-Beispiel: Immobilien, eine Branche mit extrem kostspieligen Services / Dienstleistungen. Noch dazu in Köln – eine alles andere als „günstige“ Stadt. Hätten Sie gedacht, dass Sie beispielsweise als Immobilienmakler in Köln bei dieser wertvollen Suchanfrage starke bis sehr gute Chancen auf Top-Rankings bei Google & Co. haben? Und noch dazu: Dafür brauchen Sie:

  • keine SEO Agentur
  • keine monatl. Optimierungen / Kosten

Hat man dies Ihnen nie erzählt?

Kein Wunder. SEO ist nämlich ein Bereich, wo oft (sehr) hohe Kosten für eher überschaubare Dienstleistungen bezahlt werden. Wieso dann solche wertvolle Geheimnisse lüften?

SEO Tools liefern Ihnen alle Informationen
Moderne Tools & effektive Lösungen für Ihren SEO Erfolg

2. Tools & Lösungen 
liefern Ihnen alle Infos!

Es ist nicht nur so, dass (Ihre) Keywords oft eine wesentlich geringere Konkurrenz als Sie denken aufweisen. Das Beste ist: Ihnen stehen diverse (oft kostenlose) Tools & Lösungen, die ihnen alle notwendigen Schritte & Optimierungen zeigen.

Bei Suchmaschinenoptimierung ist alles eine Frage der richtigen Informationen! Wo, wann, wie etwas erstellt werden sollte. SEO ist keine Kunst, die man großartig lernen muss. Die meisten SEO-Aufgaben lassen sich mit Hilfe verschiedener (oft kostenlosen) Tools erledigen!

Ob Linkaufbau oder Content-Erstellung: Ganz gleich, ob Linkaufbau (OnPage-) oder suchmaschinenoptimierte Texterstellung (OffPage Optimierung)… mit Hilfe höchst moderner Tools finden Sie alle Antworten auf die wichtigsten Fragen:

Wie machen es die Besten? Wie kamen andere Unternehmen (mit ähnlichen Produkten & Dienstleistungen) auf ihre Rankings? Worüber schreiben sie? Wo haben Sie Links erstellt? wie viele muss ich erstellen? wie oft? etc.

SEO-Kosten-sparen
Eigene Suchmaschinenoptimierung = Nachhaltig SEO-Kosten sparen

3. Hohe Kosten
dank Inhouse SEO Sparen!

Wie viel kostet eine SEO Agentur?

  • Kleine Agentur: €500,- /Monat
  • Mittelgr. Agentur: €2.000,- /Monat
  • Große Agentur: €2.000,-
  • Quelle: Seo-United 

Wie viel kostet SEO bei externen Dienstleistern? Es gibt es unterschiedliche Faktoren zu beachten. Zahl der erwünschten Keywords (Suchbegriffe), notwendige Optimierungsmaßnahmen, aktuelle Rankings, Größe und Erfahrung der SEO Agentur, etc. Dennoch kann beispielsweise das durchschnittliche Monatsbudget bei verschiedenen SEO-Agenturen als Referenz genannt werden.

Eine ausführlichere Auflistung durchschnittlicher Kosten bei externen SEO-Dienstleistern finden Sie in unserem Preisvergleich »

Das sollte Ihnen klar sein: Auch mit einer SEO Agentur an Ihrer Seite werden Sie Zeit in Ihre SEO-Strategie investieren (und Zeit ist Geld)!

dubiose-seo-agenturen-vermeiden
Vorsicht vor improvisierten SEO „Experten“

4. Zeit & Knowhow,
aber kein Fachwissen!

Wenn Sie Ihre Webseite in tatsächlich fachkundigen Händen wissen möchten, sollten Sie am besten nach der (Fach)Expertise eines SEO-Dienstleisters fragen. *In den meisten Fällen setzt Suchmaschinenoptimierung kein (akademisch fundiertes) Fachwissen voraus, wenn Sie sich jedoch als Kunde doch für den Service eines externen Dienstleisters entscheiden, dann ist es besser Ihre Investition in den Händen eines Fachmannes zu wissen.. oder was meinen Sie?

Hüten Sie sich vor improvisierten „Experten“ und fragen Sie am besten nach Beispiel-Kampagnen oder Beispielen erbrachter Dienstleistungen. Machen Sie sich zunächst ein Bild von der tatsächlichen Arbeit der Agentur, dann können Sie entscheiden.

die SEO-Mafia
Achtung bei improvisierten SEO-Spezialisten!

5. Schwarze Schaffe
im SEO-Breich

Die Konstellation aus einerseits zahlreichen Kunden mit einem starken Bedürfnis (Top-Rankings), das auf dem ersten Blick nicht selbst erfüllt werden kann und anderseits einer relativ unbekannten Dienstleistung ist für viele improvisierten SEO-Experten wahrlich ein gefundenes Fressen.

Besonders in puncto Linkaufbau trifft man auf dem Markt auf viele schwarze Schaffe. Aus eigener Erfahrung kann ich Ihnen deswegen noch mal empfehlen: Setzen Sie sich mit den tatsächlich geplanten oder erbrachten Leistungen einer Agentur oder SEO-Dienstleisters auseinander – am besten natürlich vor Vertragsabschluss. Fragen Sie nicht nur nach den erreichten Ergebnissen nach, sondern auch nach den dafür eingesetzten Methoden!

Black Hat SEO - Definition & Technicken
Black Hat SEO – Definition & Technicken

6. Klassische Lügen
dubioser SEO Anbieter

Zertifizierungen (Wussten Sie? Google bietet eigentlich keine Zertifikate für Linkaufbau oder generell für Suchmaschinenoptimierung!)

Echte ‚Experten‘? SEO setzt keine Fachkenntnisse voraus. Daher sind im SEO Bereich zahlreiche ‚Quereinsteiger‘ zu finden!

Sofortige Ergebnisse: Vorsicht… ein sehr gefährliches Angebot. Sie könnten sogar komplett aus dem Google-Index rausfliegen!

Rankings für alle erwünschten Keywords! Dieses Angebot ist noch dreister als „sofortige Ergebnisse“!

 

Jeder kann Suchmaschinenoptimierung!
Suchmaschinenoptimierung können Sie auch!

7. Moderne Tools
liefern Ihnen alle Infos

Eine Lösung / Tool für alle Aufgaben: Ob die Optimierung Ihrer Webseite, die Gestaltung optimierter Inhalte für Suchmaschinen oder die Kontrolle & Übersicht Ihrer SEO-Aktivitäten… für jede SEO Optimierungsaufgabe gibt es mind. eine (oft kostenlose) Lösung / Tool, die Ihnen viel Arbeit & Zeit spart.

Wussten Sie z.B., dass Google selbst Ihnen eine kostenlose Analyse für die Onpage Optimierung Ihrer Seite bietet? Hier bekommen Sie nicht nur Handlungsempfehlungen, sondern auch seo-optimierte Inhalte gleich mitgeliefert.

Genauer gesagt, wenn es um die Optimierung der Technik Ihrer Seite geht, steht Ihnen z.B. „Google Test My Site“ zur Verfügung, ein kostenloser Online-Check, der Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen und die komprimierten Versionen Ihrer Bilder liefert.

Wertvolle Backlinks finden
Wertvolle Backlinks finden

8. Onpage 
Optimierung: Gezielt & effektiv

Alle Ranking-Faktoren lassen sich in folgenden Anforderungen zusammenfassen.

So muss Ihre Technik sein:

  • Möglichst kurze Ladezeiten
  • Responsive Darstellung (Handy & Co.)

So müssen Ihre Inhalte sein:

  • Regelmäßig
  • Einzigartig & Informativ
  • Leicht verständlich
  • Suchmaschinenoptimiert

Das benötigt Ihre Linkaufbau-Strategie

  • Konkurrenz-Check
  • Natürliches Link-Wachstum
  • Kontinuierliches Wachstum
seo-texte-selbst-schreiben
Eigene Texte am besten selbst schreiben!

9. Niemand kennt
Ihr Unternehmen besser als Sie!

Ob ein ausführlicher Presseartikel, ein Blog-Beitrag oder die Eintragung Ihrer Webseite in einem Web-Verzeichnis: Damit ein externer Dienstleister Ihr Unternehmen vernünftig für und über Ihr Unternehmen schreiben kann, sollte er sich i.d.R. mit Ihren Produkten, Service oder Branche eingehend auseinandersetzen. Stärken und Schwächen des Unternehmens? Was oder welche Aspekte sollte er hervorheben? Welche lieber nicht?

Selbstverständlich kann sich ein externer (professioneller) Autor intensiv mit Ihrem Unternehmen und seinen Produkten beschäftigen… da sind wir allerdings wieder beim Problem der steigenden Kosten! Und nicht vergessen: Auch diese Inhalte werden Sie i.d.R. überprüfen müssen. Und das bedeutet für Sie Zeit!

Das möchten SEO Dienstleister Ihnen nicht verraten: Mit einziger Ausnahme der Technik-Optimierung können Sie alle SEO-Aufgaben genauso effektiv wie eine SEO Agentur erledigen. Und das viel einfacher als gedacht. Sie müssen nur über die notwendigen Informationen verfügen? Möchten Sie mehr wissen? Jetzt kontaktieren »


Was ist SEO? Erklärung & Beispiel - Taxifahren
SEO, so einfach wie Taxifahren!

Seo einfach wie Taxifahren! 
Erklärungsbeispiel & Fazit

Stellen Sie sich SEO wie eine Taxi-Fahrt in einem fremden Land vor…

  • Sie kennen sich nicht aus
  • Alles hört sich so fremd (und komplex) an
  • die Sprache vom Taxi-Fahrer können Sie auch nicht verstehen und vor allem
  • Sie kennen auch nicht die Wege, die am besten zu Ihrer Destination führen!
  • Neulinge können für eigentlich kurze Strecken trotzdem sehr viel Geld zahlen

Was wäre, wenn jemand Ihnen den Weg Step by Step zeigt?

SEO / Suchmaschinenoptimierung ist so einfach wie Fahren. Der Trick liegt eher darin, die Länge der Strecke zu kennen, die Sie bis zu Ihren Rankings zurücklegen müssen. Schaffen Sie es alleine oder benötigen Sie doch Hilfe bzw. einen Transport? Grundsätzlich können Sie immer davon ausgehen, dass Sie ohne eine SEO Agentur die Sichtbarkeit Ihrer Webseite deutlich verbessern und nennenswerte Rankings erreichen können! Denn wirklich mit nur etwas Übung und reiner Logik lassen sich die einzelnen Aufgaben sehr gut erfüllen.

Effektiv Ihr Ziel erreichen! Was ist allerdings, wenn ich Ihnen sage, dass Sie das Taxi problemlos selbst fahren können und Ihnen gleichzeitig die Routenkarte und ein GPS in die Hände drücke?! Ob Sie das Taxi dann selbst fahren oder eine Person aus Ihrem Team für deutlich weniger Kosten damit beauftragen, ist natürlich Ihre Entscheidung!

FAQ / FragenOnPage / OffPageKostenSEO Strategie
Fragen SEO Suchmaschinenoptimierung

SEO Fragen & Antworten
Texte Erstellen, Backlinks, SEO Agenturen, etc.

Easytools4me liefert Ihnen praktische Antworten auf sehr häufige Fragen rum um die Themen SEO / Suchmaschinenoptimierung, Google-Rankings, SEO Agenturen, Backlinks, Keywords, etc. Diese Fragen haben wir für Sie in 3 Kategorien aufgeteilt:

  • OnPage & Offpage Optimierungen Ihrer Website
  • SEO Strategie
  • Kosten

Ich kann aber nicht mal „schön“ schreiben. Was dann?

Keine Sorge, das müssen Sie auch nicht! Falls Sie sich nicht selbst für einen „begabten“ Autor halten, zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Manpower möglichst effektiv zur einfachen Erstellung Ihrer Inhalte einsetzen können. Kleiner Tipp: Mit 3 bis 4 Stunden / Woche einer studentischen Aushilfe sollten beispielsweise lokale / regionale Dienstleister sehr gut zurecht kommen. Unser persönlicher Tipp: Je nach Komplexität der thematisierten Inhalte, versuchen Sie Ihre Texte immer selbst bzw. mit eigener Manpower zu schreiben! Mit Hilfe von Easytools4me kann jeder in Ihrem Unternehmen wertvolle Inhalte erstellen, die nicht nur für Suchmaschinen sondern vor allem für Ihre Kunden attraktiv sind!


Kann man Backlinks selbst aufbauen?

Objektive Erwartungen statt fragwürdige, „sofortige Ergebnisse„! Bei unserer Linkaufbau-Planung » verraten wir Ihnen, nicht nur wann, wo, wie oft und mit welchen Links Ihre Konkurrenz Top Rankings erreicht, sondern auch wie Sie an wertvollen Links aufbauen können.


Können wenig(er)gesuchte Keywords „profitabel“ sein?

Wenn es um das Suchvolumen geht, spielt der Wert des gesuchten Gegenstands / Services eine extrem wichtige Rolle. Beispielsweise werden deutlich weniger Menschen in Deutschland nach „Ferrari Autohaus“ suchen als z.B. nach „Fahrrad kaufen“. Bei dem ersten Keyword zu ranken, würde sich dennoch als wirklich sehr profitabel erweisen.

Wie rentabel ist eigene Suchmaschinenoptimierung?

  • Sie werden keine (oder weniger) teure Dienstleistungen benötigen
  • Sie wissen wofür Sie zahlen (falls Sie doch einen Online Experten benötigen)
  • Sie können fragwürdige SEO-Dienstleister erkennen… und vor allem
  • Ihr Unternehmen wächst an wertvoller Erfahrung & Knowhow im SEO-Bereich

SEO selber machen oder SEO Agentur? Wo liegt der Unterschied?

Eine einfache Rechnung: Entweder nehmen Sie sich selbst einen (nicht unbedingt seo-erfahrenen) Mitarbeiter und geben Ihnen konkrete Hinweise für die Durchführung Ihrer Kampagne oder… eine Agentur kann es tun. Der Unterschied ist nur: Hier werden Sie das Vielfache zahlen! Möchten Sie sich diese Kosten nicht lieber sparen? »


SEO Agenturen stellen nur selten ihre Preise online. Wieso eigentlich?

Nicht selten zahlen seo-unerfahrene Kunden nicht dafür, was sie wirklich benötigen, sondern eher dafür, wie groß Ihr Budget ist. Dabei lassen sich alle notwendigen Maßnahmen für die Erreichung der erwünschten Rankings relativ genau berechnen: Zahl der vom Kunden erwünschten Keywords (Suchbegriffe), aktuelle Rankings, Keyword-Konkurrenz, etc.

SEO Agentur bereits engagiert – Worauf jetzt achten?

  • Mangelhafte Aspekte Ihrer Webseite werden nicht berücksichtigt (Technik oder Inhalte z.B.)
  • Qualität gelieferter Texte & Inhalte? Achten Sie auf evtl. sinnlose Ideen- und Wortwiederholungen (Keyword-Spamming!)
  • Linkaufbau: Wurde Ihnen eine hohe Backlink-Qualität versprochen? Aber wer entscheidet wie „gut“ eine verlinkende Website ist?

Kein Fachwissen für SEO notwendig?

Bei einer SEO Agentur zahlen Sie eher für Zeit & Knowhow! Genau dieses letzte Wort (Knowhow) sagt eigentlich schon alles: Wann, wo und wie bestimmte Aufgaben erledigt werden müssen. Die Erledigung dieser Aufgaben erfordert zwar Erfahrung (und Zeit natürlich), allerdings kein besonders schwer anzueignendes Wissen. Bei einer SEO Agentur zahlen Sie also oft dafür, dass eine Person eine Arbeit erledigt, die i.d.R. von Ihnen selbst oder jemandem aus Ihrem Team AUCH erledigt werden könnte.

Der Unterschied ist wie gesagt, die Agentur kennt einfach das ‚wann, wo und wie‘: WO man eine Seite optimiert, WIE man einen seo- konformen Artikel schreibt oder auch WANN eine Verlinkung erstellt werden soll!


Aktuelles

SEO Job – Home Office: Easytools4me braucht die Unterstützung engagierter und vor allem motivierter SEO-Hände zur Erledigung verschiedener Aufgaben in der spannenden Welt der Suchmaschinenoptimierung. Du bekommst per E-Mail diverse (bis ins letzte Detail erläutete) Aufgaben, die du wo und wann du willst erledigen kannst. Dabei geht es grundsätzlich um kleine Offpage-Aufträge wie beispielsweise die Registrierung von Online Auftritten in Web-Verzeichnissen.

Erwartete Skills

– Affinität für die Welt der SEO / Suchmaschinenoptimierung
– Selbständige Arbeitsweise
– Wünschenswert: SEO-Erfahrung
– Umgang mit gängigen CMS: Typo3, Joomla, WordPress
– Know how: HTML, CSS und Javascript

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung (bitte per E-Mail)
info@easytools4me.de