Top Rankings ohne SEO Agentur

SEO / Suchmaschinenoptimierung ohne SEO Agentur

Bewertungen Ihrer Anti SEO-Agentur bei Proven Expert
Top Rankings ohne SEO Agentur!

‚Brauche ich bzw. mein Unternehmen eine SEO Agentur?‘

Es geht nicht nur um die Tatsache, dass Sie die meisten tatsächlich von SEO Agenturen erbrachten Leistungen mit eigenen Ressourcen genauso effektiv erfüllen können. Es gibt andere Gründe wieso Ihr Unternehmen unbedingt an der Entwicklung und Durchführung ihrer Suchmaschinenoptimierung arbeiten sollte…



SEO Experte | SEO Spezialist aus Bonn
Marcelo Cox, Ihr SEO-Spezialist in Bonn

SEO Agentur oder eigenes SEO?

Als (Online) Marketing Manager in Köln / Bonn musste ich mir vorher häufig diese Frage stellen. Meine Erfahrung und vor allem die im Laufe der Jahre gewonnenen Top-Rankings zeigten mir allerdings: Eine SEO Agentur erfüllt bestimmte Aufgaben, die Sie selbst bzw. mit eigenen Ressourcen problemlos erfüllen können!

Klarstellung des Autors: Das Ziel dieser Darlegung ist lediglich darauf hinzuweisen, dass (viele) SEO-Dienstleistungen oft keine besonderen (Fach)Kenntnisse voraussetzen und dementsprechend vom Unternehmen selbst kostengünstiger und effizient erledigt werden können. Eine übergreifende Bewertung der Services sämtlicher SEO-Dienstleisters ist keineswegs erwünscht.

M. Cox, Ihr SEO-Spezialist in Bonn/Köln
M.A. Marketing & Communications | B.A. Online Redakteur

 


10 Gründe für eigene Suchmaschinenoptimierung!


  • Jeder kann Suchmaschinenoptimierung!
    Suchmaschinenoptimierung können Sie auch!

    1. Aus eigener Erfahrung: Top Rankings selbst erreichen!

    Aus Erfahrung (und Fehlschlägen) werden Rankings: Zu meinen Anfangszeiten als Online Marketing Manager (noch ohne Erfahrung in der SEO-Praxis) war ich auf die Unterstützung einer lokalen SEO Agentur in Köln/Bonn angewiesen. Als Neuling in diesem Bereich waren damals unseriöse Dienstleister und fragwürdige SEO-Techniken nicht immer leicht zu erkennen.

    Unvollständige Services, bedingte Preistransparenz, unklare Verkaufsversprechen und trotzdem hohe Kosten waren für mich der Grund dafür, Suchmaschinenoptimierung mit eigenen Ressourcen erledigen zu wollen… und das mit Erfolg! Als ausgebildeter Fachmann im Online und Marketing-Bereich (M.A. Marketing and Communications, B.A. Online Redakteur) konnte ich die DOs und DONTs aus dem SEO Bereich schnell lernen und umsetzen.


    Stellen Sie sich SEO wie eine Taxi-Fahrt in einem (ganz) fremden Land vor…

    • Sie kennen sich dort nicht aus
    • Alles hört sich so fremd (und komplex) an
    • die Sprache vom Taxi-Fahrer können Sie auch nicht verstehen und vor allem
    • Sie kennen auch nicht die Wege, die am besten zu Ihrer Destination führen!
    • Die Fahrt kann fast immer extrem teuer werden (besonders für ein KMU)

    Effektiv Ihr Ziel erreichen! Was ist allerdings, wenn ich Ihnen sage, dass Sie das Taxi problemlos selbst fahren können und Ihnen gleichzeitig die Routenkarte und ein GPS in die Hände drücke?! Ob Sie das Taxi dann selbst fahren oder eine Person aus Ihrem Team für deutlich weniger Kosten damit beauftragen, ist natürlich Ihre Entscheidung!



  • SEO-Wissen-für-alle
    Suchmaschinenoptimierung: Haben Sie Zugriff auf die richtigen Informationen?

    2. SEO, alles eine Frage der Information!

    Bei Suchmaschinenoptimierung ist alles eine Frage der Information! Wo, wann, wie etwas erstellt werden sollte! SEO ist keine Kunst, die man großartig lernen muss. Die meisten SEO-Aufgaben lassen sich mit Hilfe verschiedener (oft kostenlosen) Tools erledigen!

    Ob Linkaufbau oder Content-Erstellung: Ganz gleich, ob Linkaufbau (OnPage-) oder suchmaschinenoptimierte Texterstellung (OffPage Optimierung)… mit Hilfe verschiedener Tools können Sie eine Antwort auf eine besonders für SEO-Starter grundlegende Frage liefern: Wie machen es die Besten? Wie kamen andere Unternehmen (mit ähnlichen Produkten & Dienstleistungen) auf ihre Rankings? Worüber schreiben sie? Wo haben Sie Links erstellt? wie viele muss ich erstellen? wie oft? etc.

     

    Beispiel: SEO-Texte selbst erfolgreich erstellen! Möchten Sie Ihre SEO-Texte selbst schreiben? Kein Problem. Unsere kostenlose Software SEO4FAIR Content » liefert Ihnen nicht nur alle SEO-Hinweise & Tipps, sondern stellt Ihnen auch die notwendigen Tools zur Verfügung!


  • 3. Unkomplizierte Onpage & Offpage Optimierung

    Lösungen für Alle und für Alles: Ob die Optimierung Ihrer Webseite, die Gestaltung optimierter Inhalte für Suchmaschinen oder die Kontrolle & Übersicht Ihrer SEO-Aktivitäten. Heutzutage gibt es zahlreiche (oft kostenlose) Lösungen und Tools auf dem Markt, um Optimierungsaufgaben zu vereinfachen (und Kosten zu sparen).

    Wussten Sie z.B., dass Google selbst Ihnen eine kostenlose Analyse für die Onpage Optimierung Ihrer Seite bietet? Hier bekommen Sie nicht nur Handlungsempfehlungen, sondern auch seo-optimierte Inhalte gleich mitgeliefert. Genauer gesagt, wenn es um die Optimierung der Technik Ihrer Seite geht, steht Ihnen z.B. „Google Insights“ zur Verfügung, ein kostenloser Online-Check, der Ihnen nicht nur konkrete Handlungsempfehlungen, sondern auch z.B. seo-optimiertes Bildmaterial direkt mitliefert.

    Trotz zahlreicher Ranking-Faktoren, gibt es allerdings 3 Aspekte, die Sie besonders beachten sollten:


    Wie sollten Ihre Inhalte sein?

    • Regelmäßig
    • Einzigartig & Informationsreich
    • Leicht verständlich
    • Suchmaschinenoptimiert
    • sie erfüllen konkrete Bedürfnisse

    Was benötigt Ihre Link-Strategie?

    • Keyword-Analyse
    • Konkurrenz-Check
    • Hochwertige Links
    • Natürliches Link-Wachstum
    • Kontinuierliches Wachstum

    Was benötigt Ihr Webauftritt?

    • Möglichst kurze Ladezeiten
    • Strukturierte Inhalte aller (Unter)Seiten
    • Logische Seitenstruktur
    • Responsive Darstellung (Tablet, Handy & Co.)

  • SEO-Kosten-sparen
    Nachhaltig SEO-Kosten sparen

    4. Langfristig Kosten sparen

    Das sollte Ihnen klar sein: Auch mit einer SEO Agentur an Ihrer Seite werden Sie Zeit in Ihre SEO-Strategie investieren (und Zeit ist Geld)! Beispiel: Nehmen wir an, Ihre Agentur kümmert sich auch um die Erstellung der Texte Ihrer Webseite(n). Diese werden i.d.R. ohne Korrekturen nicht übernommen. Sie sollten dann auf bestimmte Aspekte unbedingt achten: Passt der gelieferte Schreibstil zum Image Ihres Unternehmens z.B.?

    Hier haben wir es mit personalisierten Aufgaben zu tun, die eine Agentur zwar gerne für Sie erledigt… allerdings nur gegen zusätzliche Kosten. Was möchte ich Ihnen damit sagen? Bei Suchmaschinenoptimierung geht es um eine zeit- und kostenintensive Aufgabe… auch mit einer externen Agentur.

    Denken Sie einfach daran: Sogar bei vergleichsweise ‚wenigen‘ ersparten Kosten einer ersten Kampagne wird nicht nur die Sichtbarkeit Ihrer Seite deutlich steigern, darüber hinaus aufgrund der gewonnenen Erfahrung und -Knowhow können Sie auch zukünftig erhebliche Kosten sparen!

    Eigene Suchmaschinenoptimierung ist immer rentabel! 

    • Sie werden keine (oder weniger) teure Dienstleistungen benötigen
    • Sie wissen wofür Sie zahlen (falls Sie doch einen Online Experten benötigen)
    • Sie können fragwürdige SEO-Dienstleister erkennen… und vor allem
    • Ihr Unternehmen wächst an wertvoller Erfahrung & Knowhow im SEO-Bereich

  • Nachhaltiger SEO-Erfolg Ihres Unternehmens
    Nachhaltiger SEO-Erfolg Ihres Unternehmens

    5. Nachhaltige Online Entwicklung Ihres Unternehmens

    Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung liegt in der Planung und Erstellung kundenbezogener Inhalte und SEO-Maßnahmen. Google und andere Suchmaschinen legen immer mehr Wert auf Inhalte, die an erster Stelle die Bedürfnisse von Kunden thematisieren und erfüllen. Bauen Sie jetzt schon eine solide Grundlage aus SEO-Erfahrung & -Knowhow in Ihrem Unternehmen auf, um langfristig Suchmaschinenoptimierung erfolgreich zu betreiben.

    Seien Sie Ihrer Konkurrenz immer ein Schritt voraus! Machen Sie den ersten Schritt vor vielen anderen: Starten Sie jetzt mit der Optimierung Ihrer Seite und ihrer Inhalte. Ich liefere Ihnen passende, effektive Lösungen.


  • dubiose-seo-agenturen-vermeiden
    Vorsicht vor improvisierten SEO „Experten“

    6. SEO Agenturen: Zeit & Knowhow, nicht unbedingt Fachwissen!

    Wenn Sie Ihre Seite in tatsächlich fachkundigen Händen wissen möchten, sollten Sie am besten nach der (Fach)Expertise eines SEO-Dienstleisters fragen. *In den meisten Fällen setzt Suchmaschinenoptimierung kein (akademisch fundiertes) Fachwissen voraus, wenn Sie sich jedoch als Kunde doch für den Service eines externen Dienstleisters entscheiden, dann ist es besser Ihre Investition in den Händen eines Fachmannes zu wissen.. oder was meinen Sie?

    Hüten Sie sich vor improvisierten „Experten“ und fragen Sie am besten nach Beispiel-Kampagnen oder Beispielen erbrachter Dienstleistungen. Machen Sie sich zunächst ein Bild von der tatsächlichen Arbeit der Agentur, dann können Sie entscheiden.

     

    Sie zahlen für Zeit & Knowhow

    Bei einer SEO Agentur zahlen Sie eher für Zeit & Knowhow! Genau dieses letzte Wort (Knowhow) sagt eigentlich schon alles: Wann, wo und wie bestimmte Aufgaben erledigt werden müssen. Die Erledigung dieser Aufgaben erfordert zwar Erfahrung (und Zeit natürlich), allerdings kein besonders schwer anzueignendes Wissen. Bei einer SEO Agentur zahlen Sie also oft dafür, dass eine Person eine Arbeit erledigt, die i.d.R. von Ihnen selbst oder jemandem aus Ihrem Team AUCH erledigt werden könnte. Der Unterschied ist wie gesagt, die Agentur kennt einfach das ‚wann, wo und wie‘: WO man eine Seite optimiert, WIE man einen seo- konformen Artikel schreibt oder auch WANN eine Verlinkung erstellt werden soll!

    Eine einfache Rechnung: Entweder nehmen Sie sich selbst einen (nicht unbedingt seo-erfahrenen) Mitarbeiter und geben Ihnen konkrete Hinweise für die Durchführung Ihrer Kampagne oder… eine Agentur kann es tun. Der Unterschied ist nur: Hier werden Sie das Vielfache zahlen! So können Sie SEO-Kosten sparen


  • 7. Aktuelle (extrem hohe) Kosten einer SEO-Agentur

    Diesbezüglich gibt es unterschiedliche Faktoren zu beachten: Zahl der erwünschten Keywords (Suchbegriffe), notwendige Optimierungsmaßnahmen, aktuelle Rankings Ihrer Seite, Größe und Erfahrung der SEO Agentur, etc. Dennoch kann beispielsweise das durchschnittliche Monatsbudget bei verschiedenen SEO-Agenturen als Referenz genannt werden. Eine ausführlichere Auflistung durchschnittlicher Kosten bei externen SEO-Dienstleistern finden Sie in unserem Preisvergleich »


    Kleine Agenturen: €500,- | Etablierte Agenturen: €2.000,- | Quelle: Seo-United 

    knappes-seo-budget
    Knappes Budget für Suchmaschinenoptimierung?

     Können Sie sich diese (hohen) Preise leisten?

    Besonders Kleinunternehmer sind nur selten in der Lage, sich solche Kosten leisten zu können: Laut Statista verfügen nur etwa 30% aller KMUs in Deutschland (2012) über ein gesamtes Marketing-Budget von bis zu €1.000 im Jahr. Weitere 30% können max. €5.000 investieren.

    Hohe Kosten für Suchmaschinenoptimierung können durchaus notwendig sein. Brauchen Sie z.B. Verlinkungen auf der Webseite eines renommierten Mediums (Presse z.B.)? Möchten Sie über stark bekannte Blogs empfohlen werden? Solche Maßnahmen alleine sind i.d.R. mit hohen Kosten verbunden, dementsprechend können die Kosten einer gesamten SEO-Kampagne steigen.

    In solchen Fällen treten wir allerdings über die Schwelle der schlichten Erstellung bzw. Gewinnung von Links und bewegen uns im PR-Bereich. Die Frage ist allerdings: Sind solche kostenintensiven Maßnahmen für Sie notwendig?

    Kosten Sparen dank gezielter Analysen: Eine ausführliche Analyse Ihrer Online Mitbewerber, eine detaillierte Keyword-Recherche und ein darauf basierender Linkbuilding-Plan bilden die Basis für Ihren SEO-Erfolg. Kontaktieren Sie uns. Ich verrate Ihnen unverbindlich, welche Keywords für Sie einfacher zu knacken sind.


  • die SEO-Mafia
    Achtung bei improvisierten SEO-Spezialisten!

    8. (Viele) Schwarze SEO-Schaffe unterwegs

    Die Konstellation aus einerseits zahlreichen Kunden mit einem starken Bedürfnis (Top-Rankings), das auf dem ersten Blick nicht selbst erfüllt werden kann und anderseits einer Dienstleistung, die von niemandem 100% garantiert werden kann – oder sollte, ist für viele improvisierten SEO-Experten wahrlich ein gefundenes Fressen.

    Besonders in puncto Linkaufbau trifft man auf dem Markt auf viele schwarze Schaffe. Aus eigener Erfahrung kann ich Ihnen deswegen noch mal empfehlen: Setzen Sie sich mit den tatsächlich geplanten oder erbrachten Leistungen einer Agentur oder SEO-Dienstleisters auseinander – am besten natürlich vor Vertragsabschluss. Fragen Sie nicht nur nach den erreichten Ergebnissen nach, sondern auch nach den dafür eingesetzten Methoden!


    Gefahren & Risiken bei unseriösen SEO-Dienstleistern

    Vermeiden Sie weniger erfreuliche Überraschungen im Laufe Ihrer Kampagne wie z.B.:

    • Mangelhafte Aspekte Ihrer Webseite werden nicht berücksichtigt (Technik oder Inhalte z.B.)
    • Linkaufbau: Verlangen Sie die versprochene Backlink-Qualität
    • Gelieferte Texte & Inhalte? Achten Sie auf evtl. sinnlose Ideen- und Wortwiederholungen (Keyword-Spamming!)

     

    Gefahr dubioser SEO-Agenturen vermeiden! Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung selbst gestalten und dubiosen SEO-Dienstleistern aus dem Weg gehen. In unserem Artikel erklären wir Ihnen, worauf Sie bei der Wahl einer SEO-Agentur achten sollten »


  • 9. Bekannte Linkaufbau-Lügen

    Vor der Unwissenheit vieler seo-unerfahrener Kunden wird gerne u.a. mit „garantierten“ Ergebnissen oder „Geld-Zurück-Garantien“ beworben. In der Regel in Verbindung mit dem Angebot einer Linkaufbau-Kampagne. Hier sollten Sie besonders vorsichtig sein. Schon laufen Sie hier Gefahr, bei einem Hochstapler zu landen. Eine ernst zu nehmende Agentur kann (und sollte) nämlich keine Garantie auf Ranglisten geben. Zu den bekanntesten Maschen, die gerne von verdächtigen SEO-Dienstleistern zählen u.a.:

    • Zertifizierungen (Google bietet keine Zertifikate für Linkaufbau oder generell für Suchmaschinenoptimierung!)
    • Echte ‚Experten‘? Hätten Sie gerne einen ausgebildeten Fachmann aus dem Online/IT Bereich… oder einen improvisierten ‚Quereinsteiger‘, der Linkaufbau einfach deswegen anbietet, weil es so teuer bezahlt wird (und keine Fachkenntnisse erfordert)!
    • Die „Geld zurück“ Garantie: Lesen Sie am besten immer das Kleingedruckte! Fragen Sie sich einfach… würden Sie selbst umsonst arbeiten?
    • Sofortige Ergebnisse: Vorsicht! Das ist wirklich ein sehr gefährliches Angebot. Hier besteht höchste Gefahr im schlimmsten Fall sogar komplett aus dem Google-Index rauszufliegen!
    • Rankings für alle erwünschten Keywords! Noch dreister als „sofortige Ergebnisse“! Nicht mal Google selbst würde Ihnen so etwas garantieren.

    Realistische Erwartungen statt fragwürdige, „sofortige Ergebnisse„! Bei unserer Linkaufbau-Planung » verraten wir Ihnen, wann, wo, wie oft und mit welchen Links Ihre Konkurrenz Top Rankings erreicht. So können Sie Ihre Backlinks genauso effektiv aber günstiger aufbauen!


  • seo-texte-selbst-schreiben
    Eigene Texte am besten selbst schreiben!

    10. Niemand kennt Ihre Seite & Fachgebiet besser als Sie selbst

    Suchmaschinenoptimierung ist zum größten Teil nichts anderes als online „Werbung“ für Ihre Seite (z.B. Linkaufbau)! Im Hinblick darauf, fragen Sie sich einfach: Damit ein externer Dienstleister Ihr Unternehmen vernünftig präsentieren bzw. darüber schreiben kann, sollte er sich i.d.R. mit Ihren Produkten, Service oder Branche eingehend auseinandersetzen: Stärken und Schwächen des Unternehmens? Was oder welche Aspekte sollte er hervorheben? Welche lieber nicht? Ob ein ausführlicher Presseartikel, ein kleiner Blog-Beitrag oder die Eintragung Ihrer Webseite in einem Web-Verzeichnis… es wird immer Aspekte geben, die man am besten aus unternehmensinterner Sicht darstellen sollte.

    Selbstverständlich kann sich ein externer (professioneller) Autor intensiv mit Ihrem Unternehmen und seinen Produkten beschäftigen… da sind wir allerdings wieder beim Problem der steigenden Kosten! Und nicht vergessen: Auch diese wertvollen, tatsächlich unternehmensbezogenen Inhalte werden Sie i.d.R. überprüfen müssen. Und das bedeutet für Sie Zeit!

    „Ich kann aber nicht ’schön‘ schreiben!“

    Keine Sorge, das müssen Sie auch nicht! Falls Sie sich nicht selbst oder jemanden aus Ihrem Team für einen begabten Autor halten, kann Ihnen SEO4FAIR sicherlich helfen. Eine Lösung, die Ihnen alle Informationen für die Erstellung seo-optimierter Inhalte liefert : Themenvorschläge, Informationsrecherche, Konkurrenzanalyse, Textquellen, Keyword-Auswahl, Bildoptimierung, etc.

    Aus eigener Erfahrung: Ob Sie selbst oder jemand aus Ihrem Team – je nach Komplexität der thematisierten Inhalte, versuchen Sie Ihre Texte immer selbst zu schreiben! Mit Hilfe von SEO4FAIR kann jeder in Ihrem Unternehmen wertvolle Inhalte erstellen, die nicht nur für Suchmaschinen sondern vor allem für Ihre Kunden attraktiv sind!


Fazit: Top-Rankings ohne eine SEO Agentur

Gehen Sie grundsätzlich immer davon aus, dass Sie ohne einen externen Dienstleister bzw. ohne eine SEO Agentur die Sichtbarkeit Ihrer Webseite deutlich verbessern und nennenswerte Rankings erreichen können! Dafür müssen bestimmte Aufgaben erfüllt werden. Die meisten davon lassen sich allerdings in Eigenregie einfacher als gedacht erledigen. Genau das möchten viele SEO Dienstleister nicht verraten!

Profitieren Sie aus der langjährigen SEO-Erfahrung eines Kleinunternehmers wie Sie! Dank meiner erprobten Expertise & Fachkenntnisse im Online und SEO Bereich helfe ich Ihnen dabei, kostengüsntiger Top Rankings zu erreichen. Worauf warten Sie noch? Jetzt kontaktieren

Erfahrungen & Bewertungen zu Anti SEO Agentur Bonn - Easytools4me